Begreift endlich, dass es Schwanzfrauen gibt !

Antworten
Benutzeravatar
JasminRheinhessen
Beiträge: 611
Registriert: 11 Sep 2014, 19:18
Wohnort: Würzburg

Begreift endlich, dass es Schwanzfrauen gibt !

Beitrag von JasminRheinhessen » 26 Apr 2015, 19:43

Ich möchte nicht wissen,
wieviele Menschen bereits durch
genitalistische dualgeschlechtlich Denkende, transphobe Transmenschen
in die Genitalverstümmelung getrieben wurden
durch ihr Hassgerede auf ihr eigenes Genital

ich mache diesen Menschen keinen Vorwurf, ihr Genital zu hassen,
aber bitte lasst es doch bleiben,
das Genital anderer Transmenschen zu hassen,
und diesen Menschen jegliche Selbstbestimmung für ihre
eigene Art der Harmonisierung mit ihrem Körper zu nehmen

Dieser Genitalfaschismus ist transphob und diskriminiert jede Form
der eigenen Bestimmung über den eigenen Körper.
Es gibt Schwanzfrauen, begreift das endlich !



Indizes:
Genitalismus - FYG0005


Freeyourgender ist der Think-Tank für das BuchProjekt: "das unsichtbare Geschlecht"
Was ist FreeYourGender?
Bild

Benutzeravatar
JasminRheinhessen
Beiträge: 611
Registriert: 11 Sep 2014, 19:18
Wohnort: Würzburg

Re: Begreift endlich, dass es Schwanzfrauen gibt !

Beitrag von JasminRheinhessen » 15 Mär 2018, 11:59

ohja - sehr schöne Reflektion,
die OP darf ja nicht umsonst sein,
das wäre sie aber, wenn sie "ja gar nicht nötig wäre"
für die Gesellschaft

Bleibt noch die OP für sich selbst zu machen:
Um sich erst dann für sich als Frau akzeptieren zu können.
Klar, wenn das so ist, kann dieses Wesen eine Schwanzfrau nicht akzeptieren,
wie auch?
Freeyourgender ist der Think-Tank für das BuchProjekt: "das unsichtbare Geschlecht"
Was ist FreeYourGender?
Bild

Antworten

Zurück zu „Reflektionen“