erste Filme gegen das Patriarchat

erste Filme gegen das Patriarchat

Postby Freeyourgender » Monday 29. May 2017, 09:48

Dieser folgende Text sind Gedanken und Meinungen der Verfasserin.
Sie sind nicht tiefgreifend erläutert und können (wahrscheinlich) nur von FYG-Lesern verstanden werden,
ich bitte die Abstraktion und Kürze dieser Darlegung daher zu entschuldigen, der Text ist ein Brief an eine Frau,
die mit männlichem Genital geboren wurde:

Männer = Patriarchat = außerhalb der Salammbowelt
Beispiel: Die Verfilmungen "Tagebuch einer Verlorenen" 1912, 1918 mit Anita Berber (ihre Biographie entspricht beinahe der Filmhandlung), 1929 mit Louise Brooks
Der Film zeigt das Patriarchat überdeutlich: SEx ist Negativ, Erziehung und Unterdrückung ist gut und legitimiert von Ideologien (z.B. Religion)

(Die unterlegte Musik abschalten)
Bei 55 sek. siehst Du links Louise Brooks, androgyn = Schönheit
ähnlich wie Lena Meyer Landrut (ESC Siegerin)
Die Erzieherin wirkt wie eine durchgedrehte ftm, umgehängtes Kreuz signalisiert das Recht auf Erziehung und Bestrafung der "gefallenen Mädchen"
das Patriarchat umgibt uns überall, wir können uns in keiner Felsspalte der Welt davor verstecken, auch bei mir in der Nachbarschaft, vielleicht ist Alaska frei davon, aber selbst die Eskimos unterdrücken ihre Frauen.

Anita Berber

Image

https://de.wikipedia.org/wiki/Anita_Berber

Richard Oswald, der die 2. Verfilmung von "Tagebuch einer Verlorenen" 1918 machte (wurde zensiert), brachte 1919 den ersten Film zum Thema Schwule heraus, er thematisierte den §175 "Anders als die anderen"
https://de.wikipedia.org/wiki/Anders_al ... dern_(1919)
mit dabei : Antia Berber und Magnus Hirschfeld
der Film ist auch in youtube zu finden
https://www.youtube.com/watch?v=cKZ5JwvtViI
nach dem Fall der Monarchie brach der Wall des Patriarchats das erste mal zusammen, bis 33, dann war es vorbei,
die Spätfolgen von 33 haben wir noch heute.



Patriarchat ist bereits wirksam.. wenn Du dich schämst über Sex zu reden
Freeyourgender ist der Think-Tank für das BuchProjekt: "das unsichtbare Geschlecht"
www.freeyourgender.de
User avatar
Freeyourgender
Site Admin
 
Posts: 1107
Joined: Thursday 11. September 2014, 17:58
Location: Karlsruhe

Return to Kunst - > Befreiung aus dem Patriarchat

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron