ARHD-Negativbeispiel Bietigheimer Zeitung

ARHD-Negativbeispiel Bietigheimer Zeitung

Postby ARHD » Tuesday 10. January 2017, 12:40

Um aufzuzeigen, um was es bei ARHD geht,
können zahlreiche Beispiele dienen.

Zum Beispiel ein Artikel der Bietigheimer Zeitung, v. 17. September 2016,
der aufgrund eines weiteren Skandals in die juristische Rubrik von FYG verlegt wurde:
http://www.freeyourgender.de/forum/viewtopic.php?t=1190

Der Grund, warum dieser Artikel in die juristische Rubirk verlegt wurde:
Eine durch das Transsexuellengesetz anerkannte Frau,
wird in eine Männgergefängnis überführt.

Hier bei ARHD geht es aber um einen anderen Skandal,
um die Art und Weise, in welcher Form und Sprache,
diese Frau beschrieben wird.

Der oben verlinkte Artikel geht auch auf die Problematik
der persönlichen Verletzung Sprache im Detail ein,
daher verlinkt ARHD hier lediglich.
User avatar
ARHD
 
Posts: 6
Joined: Tuesday 10. January 2017, 12:28

Return to ARHD.de

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests