Mary in der Apotheke... Teil 4 (MP3)

Antworten
Benutzeravatar
JasminRheinhessen
Beiträge: 615
Registriert: 11 Sep 2014, 19:18
Wohnort: Würzburg

Mary in der Apotheke... Teil 4 (MP3)

Beitrag von JasminRheinhessen » 25 Jan 2015, 19:35

Bild

der Fall Mary... Teil 4
Satire zum Thema Passing

MP3:
http://www.freeyourgender.de/audio/Text ... teil_4.mp3

Musik:
Rachmaninow Klavierkonzert Nr.3
Denis Matsuev
https://www.youtube.com/watch?v=SYXL_dex69Q


Mary ist nun schon ganz schön mitgenommen, erst das Erlebnis in der Strumpfhosenabteilung ihres bisherigen Lieblingskaufhauses,
und dann gestern der unfreundliche Lover, der meinte, sie wäre noch ein Kind.
Sie braucht jetzt dringend ein positives Erlebnis !
Ah - da drüben, eine Apotheke ! Mary stürmt sie förmlich und muss auch nicht warten, denn es ist kein Kunde vor ihr. Die Apothekerin, eine ältere Dame um die 60ig, mit silbernem hochgestecktem Haar, steht mit dem Rücken zu ihr vor dem Apothekenschrank. Jetzt ! Sie dreht sich um und schaut ihr direkt ins Gesicht ! Mary kann in ihrer Mimik sehen, das die Dame etwas komisch schaut. Aber sie ist noch voller Hoffnung.

"Bitte, ich hätte gerne Verhütungsschaum"

"Ja gern, wir haben hier ein ganz sanftes Produkt, es verhindert Brennen in der Scheide und ist auch für Allergiker geeignet, ich nehme an, der Schaum ist für ihre Freundin, Sie können also nichts falsch machen !"
Zuletzt geändert von JasminRheinhessen am 21 Feb 2015, 09:12, insgesamt 7-mal geändert.


Freeyourgender ist der Think-Tank für das BuchProjekt: "das unsichtbare Geschlecht"
Was ist FreeYourGender?
Bild

Benutzeravatar
JasminRheinhessen
Beiträge: 615
Registriert: 11 Sep 2014, 19:18
Wohnort: Würzburg

Reaktionen auf “Mary macht den Passing-Test”…

Beitrag von JasminRheinhessen » 25 Jan 2015, 19:38

Eine Leserin in einem Forum beschwerte sich massiv, ich solle keine Horroszenarien an die Wand malen,
und mein Kopfkino würde sie nerven, wenn ich andauernd solche Geschichten schreibe.
Am besten wäre es ihrer Meinung nach,
wenn ich sowas überhaupt nicht schreibe bzw. der Forenbetreiber mich sperren würde.

Meine Antwort halte ich für wichtig und mache sie hier deshalb zu einem Artikel-Inhalt hier – ich schrieb:



Finde es schön, das Du mangelndes Passing
als Horrorszenarium darstellst.
Für mich gibt es keine schlimmeren,
die so tun, als ob Passing kein Problem wäre,
und wer nicht “passt”,
kann ja “Mann” bleiben oder “TV”(SIC!)

Schön an Deiner Reaktion ist auch,
das Du scheinbar für
Nichtpassing
keine Bewältigungsstrategie hast,
Nichtpassing nicht konfrontieren kannst,
ausser nicht daran zu denken,
und es auch nicht ansprechen zu wollen,
und andere dürfen auch nicht darüber reden.

Du befindest Dich genau in der Sackgasse
der”TS”(SIC!) Denkweise
und bist mit voller Fahrt gerade
gegen die Wand gefahren.

Hoffe Du bist erweckt worden.
Freeyourgender ist der Think-Tank für das BuchProjekt: "das unsichtbare Geschlecht"
Was ist FreeYourGender?
Bild

Antworten

Zurück zu „Short Storys - Kurzgeschichten“