A1 Rollenzuweisung wird als Gefangenschaft empfunden

A1 Rollenzuweisung wird als Gefangenschaft empfunden

Postby JasminRheinhessen » Saturday 13. September 2014, 14:56

Wenn die Auflösung von genitalbezogenen Rollenzuweisungen als angenehm empfunden wird,
ist das ein Anzeichen für eine vom Genital abweichende Identität.

korrespondierender Artikel:
http://heshefun.de/forum/viewtopic.php? ... 3&p=22#p22

Indizes:
Sichtbarmachung von Gehirngeschlechtern / Identitätsgeschlechtern - FYG0004
eine weibliche Identität kann, muss sich aber nicht durch eine Vagina bestätigt wissen
http://www.freeyourgender.de

Image
User avatar
JasminRheinhessen
 
Posts: 573
Joined: Thursday 11. September 2014, 19:18
Location: Würzburg

Return to Anzeichen der Identität

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron