Wieviel ist Dir Dein Sklaventum wert ?

Antworten
Benutzeravatar
JasminRheinhessen
Beiträge: 615
Registriert: 11 Sep 2014, 19:18
Wohnort: Würzburg

Wieviel ist Dir Dein Sklaventum wert ?

Beitrag von JasminRheinhessen » 26 Sep 2014, 13:04

Wieviel ist Dir Dein Sklaventum wert ?

Möchtest Du Freundschaften oder
(im) Sklaventum (er)leben ?

Eine rein mathematische Betrachtung:

Ein Mensch, für den Du in dem Moment das A-Loch bist,
wenn Du nicht mehr das tust was er von Dir erwartet,
hat für Dich eine sehr uneffektive Investitions-Freundschafts-Bilanz !

Du mußt ihm immerzu den A. Lecken !
Er will ständig irgendwas unwichtiges von Dir was er selbst machen könnte !
Nutzt Dich nur aus !
Und wenn du dann mal Nein sagst, mu0t Du DIch bei solchen Menschen
tausendmal rechtfertigen !
Er sorgt dafür, das Deine Schuldgefühle beim Neinsagen so groß werden,
und das Rechtfertigen, für Dein Nein, so aufwendig,
das Du ihm einfach den A. leckst, das ist dann für Dich einfacher !
Das ist das Prinzip !
Du darfst Dich anstrengen, damit Du seine "Freundschaft" nicht verlierst,
damit Du seinen A. lecken darfst !

Sobald Du an den Punkt kommst, wo Du mal einfach nicht kannst,
und andere Dinge wichtiger sind, und Du beim NEIN bleibst,
bist Du nicht mehr "sein Freund", und zwar für immer !

Du bist bei ihm "unten durch!"

Er merkt dann, das Du "zu unsicher" geworden bist, als Befehlsempfänger !
Er läßt Dich einfach fallen, und sucht sich andere Zofen und Sklaven!
Du müßtest noch mehr A. Lecken, damit Du wieder A. Lecken darfst,
Du müßtest jetzt betteln das Du "wieder" in seine "Gnade" fällst !
Noch tiefer reinkriechen !

Egal wie lange Du vorher schon A-geleckt hast, Du wirst beim ersten NEIN
von ihm aussortiert !
Seine Freundschaft ist nichts wert !

Und jetzt kommen wir zum "mathematischen" Effizienzteil:

Stell dir vor Du hast 5 Jahre diesen Menschen den A. geleckt !
Nur weil Du meinst sein Freund zu sein !
Und weil man das ja dann für Freunde macht !

Eines schönen Tages mußt Du eine seiner alltäglichen Bitten abschlagen,
weil Du für dich was wichtigeres zu tun hast !

Er läßt Dich fallen - 5 Jahre einfach umsonst A- geleckt !
Also ob Du nie seinen A-geleckt hättest !

Alles vorherige ist plötzlich unwichtig und wertlos !

Zählt nicht !

Daher ist es anzuraten, Menschen, die mit Freundschaftsentzug drohen,
nur weil Du ihnen ihren A. nicht leckst,
sie gleich gar nicht mehr zu beachten !
Von Anfang an nicht, beim 1. Versuch schon sofort stoppen !

Auf ihre "Freundschaft" verzichten !

LMA sagen !

Denn dann sparst Du Dir jahrelanges A. lecken !

Jahrelang für nichts !

Du wirst für diese Menschen nie Freund sein,
so wie Du es verstehst,
da sie Freundchaft mit "ihren A.Lecken" verwechseln !

Falls du Dich also nicht in deren Knecht und Zofen Personal
einreichen möchtest, und nicht maso bist,
gilt: die LMA-Methode: selbst lecken !

Cor Vivaldi - Leck mir den Arsch schön sauber



Freeyourgender ist der Think-Tank für das BuchProjekt: "das unsichtbare Geschlecht"
Was ist FreeYourGender?
Bild

Antworten

Zurück zu „Lebenshilfe“