Die Suche ergab 1199 Treffer

von Freeyourgender
31 Jul 2019, 12:10
Forum: Transphobie
Thema: Homophobie <> Transphobie
Antworten: 0
Zugriffe: 7240

Homophobie <> Transphobie

Wenn er sich selbst weiblich wahrnimmt,
wenn er an "ich bin schwul" denkt,
sind für ihn Homophobie und Transphobie Synonyme.

Wenn sie sich selbst männlich wahrnimmt,
wenn sie an "ich bin lesbisch" denkt,
sind für sie Homophobie und Transphobie Synonyme.
von Freeyourgender
31 Jul 2019, 12:01
Forum: Transphobie
Thema: ein bisschen binär - oder ein bisschen autotransphob
Antworten: 0
Zugriffe: 6403

ein bisschen binär - oder ein bisschen autotransphob

Für binäre Transsexuelle gilt m.M.n: Neben deinem Bedürfnis, deinen Körper in den für dich passenden Zustand zu versetzen (Harmonisierung deiner Eigenwahrnehmung) gibt es eine 2. Schnittstelle, mit der Du kämpfst: Die geschlechtliche Fremdwahrnehmung, dein geschlechtliches Passing in Bezug auf den B...
von Freeyourgender
31 Jul 2019, 11:35
Forum: Transphobie
Thema: Transphobie > Autotransphobie
Antworten: 0
Zugriffe: 6224

Transphobie > Autotransphobie

Die Autotransphobie sucht immer die Abgrenzung - "Tunte" in schwulen Kreisen hat eine negative Konnotation. Sehr männliches Äußeres schafft "Sicherheit", wenn denn schon die konforme heteronormative Bubble verlassen werden muss, dann soll doch die körperliche Männlichkeit erhalten bleiben (dominante...
von Freeyourgender
30 Jul 2019, 15:43
Forum: Identitätsgeschlecht
Thema: Identitäts-Begriff in freier Verwendung funktioniert nicht
Antworten: 1
Zugriffe: 2936

Identitäts-Begriff - divide et impera

Identifizieren, Separieren, Entmenschlichen, Unsichtbarmachen. Letzteres kann auch durch das härtere Wort "Vernichten" beschrieben werden. Wieviele Lügen sind in der Handlung enthalten, einem Baby an den Genitalien herumzuschnippseln. Nein - herumschnippseln - das klingt zu harmlos, es klingt wie ge...
von Freeyourgender
30 Jul 2019, 00:06
Forum: Identitätsgeschlecht
Thema: Identitäts-Begriff in freier Verwendung funktioniert nicht
Antworten: 1
Zugriffe: 2936

Identitäts-Begriff in freier Verwendung funktioniert nicht

Identität ist vor allem ein Begriff, der Grenzlinien zwischen Gruppierungen sichtbar macht. Wie immer auch diese Gruppierungen diesen Begriff mit Inhalten füllen. Schön ist es immer dann, wenn Du den genauen Inhalt abfragst, was derjenige mit "seiner" Identität denn meinen würde. Da kommen dann weit...
von Freeyourgender
29 Jul 2019, 15:35
Forum: Gesellschaft/Politik
Thema: Cornelia Kost - Rede eines TSG-Opfers
Antworten: 0
Zugriffe: 7238

Cornelia Kost - Rede eines TSG-Opfers

Cornelia Kost erzählt aus ihrem Leben, sie fasst in wenigen Sätzen zusammen, wie der Gesetzgeber ihr Leben nachhaltig gestört, in Teilbereichen zerstört hat. Dass sie heute noch lebt, unterscheidet sie von denjenigen, die diese Repressionen seelisch nicht konfrontieren konnten und Suizid begangen ha...
von Freeyourgender
28 Jul 2019, 10:43
Forum: ICD
Thema: Krankheitsindustrie
Antworten: 0
Zugriffe: 9345

Krankheitsindustrie

Medizin, wird ab dem Punkt des Unwissens zur Religion. Bei Psychopathologie liegt dieser Unkenntnispunkt an einer sehr frühen Stelle, manche sagen sogar, Psychopathologie wäre 100 % Religion. Religionen werden seit sie existieren missbraucht, um Macht auszuüben und zu erhalten. In unserem System ist...
von Freeyourgender
24 Jul 2019, 22:36
Forum: allgemeines zu Argumentation
Thema: Ursachenforschung ist keine Strategie
Antworten: 0
Zugriffe: 9198

Ursachenforschung ist keine Strategie

Als ich in einer Konversation darlegte, dass wir in der TS-Debatte auf das biologische Geschlecht, was durch das Gehirn vorgegeben wird, rekurrieren müssen, um die Geschlechterdiskussion aus der Beliebigkeit zu holen, und auch aus der sprachlichen Unsichtbarkeit, die sich nur auf soziale Geschlechte...
von Freeyourgender
23 Jul 2019, 09:53
Forum: Reflektionen
Thema: Gender meint nicht biologisches Geschlecht
Antworten: 0
Zugriffe: 7367

Gender meint nicht biologisches Geschlecht

Neues vom Nichtwollen - oder die geschlechtliche Ohnmacht des Geschlechts außerhalb patriarchaler Normdefinitionen. Das Patriarchat hält apodiktisch an seiner für sich lebenswichtigen Definition fest, wer ein männliches Genital hat, ist männlich, wer keines hat, ist nicht männlich. Diejenigen, die k...
von Freeyourgender
21 Jul 2019, 12:31
Forum: Geschlecht
Thema: "Geboren in einem männlichen Körper"
Antworten: 0
Zugriffe: 7415

"Geboren in einem männlichen Körper"

"Geboren in einem männlichen Körper"... lebte Claudia Meyer....als Andreas.... und weiter: "...Inzwischen hat Claudia mehrere geschlechtsangleichende Operationen hinter sich..." Preisfrage: Und an welches Geschlecht hat sich nun Claudia anhand ihrer OP angeglichen? Zu gewinnen gibts Deine Sichtbarke...
von Freeyourgender
21 Jul 2019, 02:45
Forum: Gender
Thema: Gender > misgendering < Biologie
Antworten: 0
Zugriffe: 7001

Gender > misgendering < Biologie

Ab Min 5:15 In dem Beitrag ab Min 5:15 geht es darum, dass Twitter wegen Misgendering sperrt, aber der Täter sich im Recht fühlt, da es biologisch ja korrekt wäre, Mann zu sagen. (... ein Mann ist keine Frau...) So geht es argumentativ, wenn nur auf der Genderebene verhandelt wird, dann bleiben dann...
von Freeyourgender
20 Jul 2019, 00:36
Forum: Geschlecht
Thema: Geschlecht ist nicht gleich Genital
Antworten: 1
Zugriffe: 6407

Geschlecht ist nicht gleich Genital

Vielfalt anerkennen, heißt, es als Einfalt zu erkennen, dass Du zwischen deine Beine schaust, um zu wissen, welches Geschlecht Du hast. ...also beispielsweise für Menschen, die sich männlich fühlen, aber körperlich weiblich sind..." Quelle: https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/csd-ein-guter-tag-we...
von Freeyourgender
19 Jul 2019, 11:40
Forum: Gender
Thema: Gender Studies - die gedrehte Kanone
Antworten: 0
Zugriffe: 6383

Gender Studies - die gedrehte Kanone

Staatlich geförderte Broschüren sind Produkte der Gender Studies. Gender Studies sind (eigentlich) linkspolitische, revolutionäre (in Bezug auf die Auflösung patriarchaler Herrschaftsmodelle) Kräfte. Sie werden aber zur Bestätigung patriarchaler Deutungshoheiten und Machtansprüche verwendet, und zwa...
von Freeyourgender
17 Jul 2019, 11:54
Forum: Transsexualität (SIC!)
Thema: transsexuell kennt nicht nur binäre Geschlechter?
Antworten: 0
Zugriffe: 6576

transsexuell kennt nicht nur binäre Geschlechter?

Wichtig ist für mich, ob ein Mensch nur wissen kann, ob er männlich oder weiblich ist, oder auch Zwischenstufen für sich als richtig sehen kann (gemäß seiner Gehirnprägung), und ob diese Zwischenstufen ein biologisches Geschlecht im Hinblick des Begriffes transsexuell darstellen. "Sex und Gender zu ...
von Freeyourgender
17 Jul 2019, 11:38
Forum: selbstbestimmtes Geschlecht
Thema: das selbstbestimmte Geschlecht ist das biologische
Antworten: 0
Zugriffe: 7114

das selbstbestimmte Geschlecht ist das biologische

Wie sieht die Unsichtbarmachung in anderen Staaten aus - gibt es überhaupt ein Land, dass eine biologische Frau mit abweichenden (genitalen) Körpermerkmalen als solche definiert. (Frau, mit Penis geboren)? Oder steht der Diskurs bei diesem Punkt bei 0? Wird weltweit nur von Männern geredet, die sich...
von Freeyourgender
17 Jul 2019, 09:39
Forum: Nonbinary-Gender
Thema: Trans* > nonbinary ?
Antworten: 0
Zugriffe: 6918

Trans* > nonbinary ?

Nonbinary: Geschlechtsmerkmale sollen keine Rolle spielen Problem dann, wenn diese Defintion den gesamten Trans*-Begriff vereinnahmt. 1. Es wird nur noch mit einem Begriff hantiert, z.B. trans* oder Transgender 2. Bei Kampagnen oder Stellungnahmen wird regelmässig der Inhalt des Begriffes transsexue...
von Freeyourgender
17 Jul 2019, 09:12
Forum: dgti
Thema: Was ist transsexuell für die dgti?
Antworten: 0
Zugriffe: 6517

Was ist transsexuell für die dgti?

Die dgti - Deutsche Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität e.V. gehört zu den größten Organisationen in Deutschland. https://www.dgti.org/ Wie denkt die dgti über den Begriff Transsexualität - wie definiert sie ihn? Frage an die dgti: Wenn ich "geschlechtsangleichende" Operation sage, a...
von Freeyourgender
17 Jul 2019, 08:53
Forum: Trans*
Thema: Trans*-Begriffe ohne biologischen Bezug
Antworten: 0
Zugriffe: 6320

Trans*-Begriffe ohne biologischen Bezug

Es werden einige Trans-Begriffe aneinandergereiht, von Medien sicher auch mit dem Gedanken, ich nenne alle, damit ich niemanden vergesse, in der vereinfachten Form durch die Stilblüte: Trans* Das Problem ist aber, wenn wir die Einzeldefinitionen nachlesen, das nun unter dem Begriff transsexuell nich...
von Freeyourgender
16 Jul 2019, 23:28
Forum: Europäisches Parlament
Thema: Ursula von der Leyen - Gender Equality -
Antworten: 0
Zugriffe: 8709

Ursula von der Leyen - Gender Equality -

16. Juli 2019 - Europäisches Parlament Nach dieser Rede als nominierte Kommissionspräsidentin wurde Ursula von der Leyen mit 383 Stimmen (benötigt waren 374) gewählt. "I will insure full gender equality in my college of Commissioners" Min 16:00 Mit Zeitsprungmarke zu Minute 16:00: https://www.youtub...
von Freeyourgender
15 Jul 2019, 15:27
Forum: Gehirngeschlecht
Thema: unser biologisches Geschlecht ist das Gehirn
Antworten: 0
Zugriffe: 6561

unser biologisches Geschlecht ist das Gehirn

Unser Gehirn gibt uns durch die Prägung entscheidender Gehirnaspekte im letzten Drittel der Schwangerschaft unser biologisches Geschlecht. Dies ist in uns und unveränderbar. Wie unser Körper aussieht, ist ein völlig anderes Thema. Davon unabhängig. Leider werden wir aber nach unserem Körper eingetei...
von Freeyourgender
14 Jul 2019, 21:44
Forum: selbstbestimmtes Geschlecht
Thema: "Ein Mann, der sich als Frau fühlt"...
Antworten: 0
Zugriffe: 5700

"Ein Mann, der sich als Frau fühlt"...

"Ein Mann, der sich als Frau fühlt.. eine Frau, die sich als Mann fühlt"... Dieses Narrativ, "Männer fühlen sich als Frau", wie es im kurzerklärt-Video der tagesschau von Alina Stiegler (Juni 2019) leider wieder kolportiert wird, kann nur durchbrochen werden, wenn der Begriff "Geschlecht" nicht ausn...
von Freeyourgender
14 Jul 2019, 00:17
Forum: Geschlechtsidentität
Thema: Der Begriff Geschlechtsidentität verleugnet die Ursache
Antworten: 0
Zugriffe: 6524

Der Begriff Geschlechtsidentität verleugnet die Ursache

Identität ist kein Geschlecht. Geschlecht ist immer angeboren. Eine Frau mit Penis, die sagt, sie ist eine Frau, sagt dies aus dem Wissen heraus, dass sie eine Frau ist. Dieses Wissen ist kein Wunsch sondern gehört zu ihr, wie jeder Körperteil den sie hat. Dieses Wissen ist die Folge ihrer pränatal ...
von Freeyourgender
13 Jul 2019, 20:02
Forum: Identitätsgeschlecht
Thema: Wortschöpfung: Kerngeschlechtsidentität
Antworten: 0
Zugriffe: 5965

Wortschöpfung: Kerngeschlechtsidentität

Das Deutsche Institut für Menschenrechte (DIMR) setzt sich auch für LSBTI-Themen ein, in einer Studie von 2011 über Analysen der Förderung im Globalen Süden und Osten, ist im Glosar ein interessanter Textabschnitt zu finden, die Definition von "trans*" http://www.freeyourgender.de/aktionen/tsgreform...
von Freeyourgender
13 Jul 2019, 12:52
Forum: Transphobie
Thema: Die metapolitische Rezeption des Themas Trans*
Antworten: 0
Zugriffe: 5951

Die metapolitische Rezeption des Themas Trans*

Transphobie. Wenn es wieder passiert ist, Gewalt, Mord, und jedem klar ist, dass die Intention der Tat allein die Tatsache war, dass diese Person als Trans*Person in der Öffentlichkeit aufgefallen ist, vielleicht sogar sehr viel politische Macht ausübte, fragen sich viele: Wieso... Nebenbemerkung: U...
von Freeyourgender
13 Jul 2019, 06:22
Forum: Identitätsgeschlecht
Thema: Im Trans*diskurs gibt es keine biologischen Bezüge
Antworten: 0
Zugriffe: 5884

Im Trans*diskurs gibt es keine biologischen Bezüge

identität im Kontext des Trans-Diskurses ist das liebste Kind der Sexologen, die uns unser biologisches Geschlecht, das unabhängig des Genitals besteht, absprechen wollen. Die Sexologen wirken hier als Erfüllungsgehilfe patriarchaler Machtstrukturen, die binäre dualgeschlechtliche Definitionen, die ...
von Freeyourgender
11 Jul 2019, 12:38
Forum: Selbstbestimmung
Thema: CSG-Reform 2069
Antworten: 0
Zugriffe: 8433

CSG-Reform 2069

Der Referentenentwurf der Regierungskoalition aus CDU/CSU/SPD wurde von binären Cisverbänden mit Besorgnis kommentiert, aber auch mit Enttäuschung. Nach kurzer Debatte wurde dieser Entwurf wieder auf Eis gelegt. Ein weiterer Beweis für die Unterdrückung cisnormativer Lebensmodelle und Menschen mit n...
von Freeyourgender
11 Jul 2019, 09:29
Forum: Homophobie
Thema: Homophobie ist im Kern Transphobie
Antworten: 0
Zugriffe: 6727

Homophobie ist im Kern Transphobie

Homophobie ist die Angst, als schwul zu gelten, sich selbst als schwul zu verstehen, ist die Angst, nicht hetero zu sein, sondern davon abzuweichen, auch die Angst vor Bisexualität gehört hier dazu. Der Text betrachtet Homophobie aus Sicht eines Mannes, er gilt sinngemäß in weiten Teilen auch für di...
von Freeyourgender
10 Jul 2019, 21:28
Forum: Gesetzgeber
Thema: TSG - Transsexuellengesetz 2019 #TSGReform
Antworten: 2
Zugriffe: 9681

TSG - Transsexuellengesetz 2019 #TSGReform

Im Mai 2019 legte das Justiz- und Innenministerium des Bundes einen Gesetzesentwurf vor, der das alte TSG von 1981 endlich ablösen sollte. Es war ein Schnellschuss - unerwartet - und es wurde in journalistischen Kreisen berichtet, dass Betroffene und Trans-Verbände so gut wie nicht in die Entwicklun...
von Freeyourgender
10 Jul 2019, 19:01
Forum: Transphobie
Thema: Transphobie ist ein Produkt des Patriarchats
Antworten: 0
Zugriffe: 5936

Transphobie ist ein Produkt des Patriarchats

Transphobie, und Du kannst hier diesen Artikel analog auf Homophobie übertragen, wird vorwiegend von Männern "gefühlt". Vergessen wird oft Lesbophobie, Stichwort "corrective rape" z.B. in Südafrika. Die Antwort liegt in der männlich-patriarchalen Erziehung und dem patriarchalem Weltbild, das weltwei...
von Freeyourgender
10 Jul 2019, 13:13
Forum: Transphobie
Thema: Du bist nicht gemeint..
Antworten: 0
Zugriffe: 6083

Du bist nicht gemeint..

sondern es zeigt sich der Selbsthass, der transphob reagierenden Person. Sogenannte Transsexuelle(SIC!) machen die Verdrängung eigener nonbinärer Fühlweisen mancher Menschen sichtbar. Diese Verdrängung, wenn getriggert wird, z.B. dadurch wenn sie einen Menschen sehen, der nicht (mehr) verdrängt, z.B...
von Freeyourgender
09 Jul 2019, 11:23
Forum: geschlechtersensibles Formulieren
Thema: die Frage nach der sexuellen Orientierung
Antworten: 0
Zugriffe: 6414

die Frage nach der sexuellen Orientierung

Wir sprechen im politischen Diskurs immer noch mit der genitalgeschlechtlichen Sprache, um zu versuchen, nichtgenitalgeschlechtliche, also richtiggestellte Geschlechter, zu beschreiben. Das muss misslingen. Ein Klassiker ist die, in Bezug auf die Geschlechtsdefinition, undifferenzierte Nachfrage, na...
von Freeyourgender
11 Jun 2019, 08:37
Forum: Gesellschaft/Politik
Thema: TSG-Germany - Quo vadis? #TSGReform
Antworten: 0
Zugriffe: 6475

TSG-Germany - Quo vadis? #TSGReform

Deutschland tut sich immer noch schwer, was die Selbstbestimmung von Menschen über ihre geschlechtliche Identität angeht. Immer noch werden im Jahr 2019 sogenannte Gutachter eingesetzt, um Menschen zu sagen, wer sie sind, obwohl sie darüber selbst eine genaue Aussage machen können. Ignoriert wird be...
von Freeyourgender
18 Mär 2019, 14:50
Forum: Reflektionen
Thema: narzisstischer Missbrauch - dein Gefühl hat einen Namen
Antworten: 5
Zugriffe: 12793

Re: narzisstischer Missbrauch - dein Gefühl hat einen Namen

Bildillustration von narzisstischem Missbrauch: Original: John William Godward "Classical Beauty" http://freeyourgender.de/bilder/artikelbilder/Godward-Classical_Beauty_800.jpg Bearbeitung: http://freeyourgender.de/bilder/artikelbilder/Godward-Classical_Beauty_Narc_800.jpg Die Wahrnehmung um das Opf...
von Freeyourgender
18 Mär 2019, 09:21
Forum: Synergieeffekte
Thema: narzisstischer Missbrauch und Geschlechterkampf
Antworten: 0
Zugriffe: 9475

narzisstischer Missbrauch und Geschlechterkampf

Wer sich mit narzisstischem Missbrauch beschäftigt hat wird vielleicht auch feststellen, dass dieses Phänomen sich in grundlegenden gesellschafltichen Regelwerken, sich im Gechlechterkampf, im Thema, wie wir Geschlechter verhandeln, wiederfindet. Beispiele, die wir anführen könnten, wären: Das Evan...
von Freeyourgender
10 Jul 2018, 11:59
Forum: Contra
Thema: Til Biermann (Sohn von Liedermacher Wolf) über Transsexuelle
Antworten: 3
Zugriffe: 9072

Re: Til Biermann (Sohn von Liedermacher Wolf) über Transsexu

Welche Begriffe und Beschreibungen für Transsexuelle wurden von Til Biermann in diesen Artikel hineingepackt? Aufgezählt werden auch Begrifflichkeiten, die sich um Prostitution ranken, da der Artikel zwangsläufig Transsexualität mit Prostitution gleichsetzt, weil er diese Verbindung undifferenziert ...
von Freeyourgender
10 Jul 2018, 10:57
Forum: Contra
Thema: Til Biermann (Sohn von Liedermacher Wolf) über Transsexuelle
Antworten: 3
Zugriffe: 9072

Til Biermann (Sohn von Liedermacher Wolf) über Transsexuelle

Dass der Axel Springer Verlag sich sehr schwer tut, Transsexualität und Travestie zu unterscheiden, ist nicht neu. Dieser Artikel von Til Biermann kommt als Artikel daher, der Transexuellen beseitestehen will, Gewalt gegen Transsexuelle anprangert, aber Transsexualität in einer Form beschreibt, der ...
von Freeyourgender
30 Jun 2018, 12:29
Forum: Feminismus > Reaktion auf das Patriarchat
Thema: Anna Fischer-Dückelmann - gegen patriarchale Medizin
Antworten: 5
Zugriffe: 8554

Re: Anna Fischer-Dückelmann - gegen patriarchale Medizin

Eine liebe Freundin sendete mir im Juni 2018 noch ein schönes Motiv der Darstellung der Luftbad-Therapie, Sonne, Wind und Wasser, und Harmonie mit den anderen Frauen in der Gruppe, ein Garant für Gesundung aus jeder Disharmonie, meist ausgelöst durch zu hohe Erwartungen, zuviel Arbeit, Streß und vor...
von Freeyourgender
04 Mär 2018, 13:49
Forum: Feminismus > Reaktion auf das Patriarchat
Thema: Joan Crawford - die unsichtbare Feministin
Antworten: 0
Zugriffe: 3795

Joan Crawford - die unsichtbare Feministin

http://www.freeyourgender.de/bilder/freeyourgender/motivbilder/new_york_1947.jpg Nachcolorierte Aufnahme von New York 1947, links im Bild die Kinoreklame für den Film "Posessed" (Hemmungslose Liebe), in dem Joan Crawford nach ihren beiden vorherigen Erfolgen "Humoreske" (Humoresque) und Mildred Pie...
von Freeyourgender
03 Mär 2018, 14:25
Forum: Mittel und Methoden zur Durchsetzung des Patriarchat
Thema: nicht hetero zu sein ist eine politische Kategorie
Antworten: 0
Zugriffe: 3776

nicht hetero zu sein ist eine politische Kategorie

Deine Sexualität, wenn sie nicht heterokonform ist, wird im Patiarchat zu einer erwähnenswerten politischen Kategorie, wie Deine Herkunft und Hautfarbe. Dann muss so eine Überschrift produziert werden: "Emma González Is The Bisexual Latinx Teen Leading The Charge For Gun Control" Interessant ist bei...
von Freeyourgender
19 Feb 2018, 11:23
Forum: Planung
Thema: Dinge immer wieder "umschreiben" - Nein - lass sie so !
Antworten: 0
Zugriffe: 3759

Dinge immer wieder "umschreiben" - Nein - lass sie so !

Einer Autorin schrieb ich folgende Zeilen, sie ging mit dem Gedanken schwanger, ein Werk, dass sie mit 25 Jahren geschrieben hatte, jetzt umzuschreiben, weil sie jetzt mit 45 Jahren anders darüber denkt: Liebe Ubalda, ich sehe jetzt in Deiner Situation kein Problem - wirklich nicht. Es entsteht ja e...
von Freeyourgender
19 Feb 2018, 10:32
Forum: Planung
Thema: Gedanken zum Thema: Verdienst, Markttauglichkeit, Kommerz
Antworten: 0
Zugriffe: 3906

Gedanken zum Thema: Verdienst, Markttauglichkeit, Kommerz

Salammbo, Band 1 ist nun in der Korrekturphase und wird noch in Form gebracht, die ersten 700 Seiten sind geschrieben, das freut mich sehr. Im Deutschen Schriftstellerforum fand ich einen Thread über Verdienst von Autoren, ich schrieb dazu am 19. Februar 2018 folgende Zeilen: Ich liebe diese Art von...
von Freeyourgender
20 Jan 2018, 11:43
Forum: Mittel und Methoden zur Durchsetzung des Patriarchat
Thema: "Diese Medikamente machen Männern Brüste"
Antworten: 1
Zugriffe: 4339

Re: "Diese Medikamente machen Männern Brüste"

http://www.bild.de/bild-plus/ratgeber/gesundheit/brustverkleinerung/maennerbrueste-gynaekomastie-operation-vorher-nachher-54409680,view=conversionToLogin.bild.html Ja - wieder ein Gynomastie-Artikel, scheint ja immer beliebter im Patriarchat zu werden, klar, die Abgrenzung zur Frau, die unterdrückt...
von Freeyourgender
19 Jan 2018, 10:44
Forum: Feminismus > Reaktion auf das Patriarchat
Thema: Modefeministin Coco Chanel
Antworten: 0
Zugriffe: 4766

Modefeministin Coco Chanel

http://www.freeyourgender.de/bilder/freeyourgender/motivbilder/coco_chanel_yachting_pants.jpg Coco Chanel befreite mit ihrer Mode die Frauen aus dem patriarchalen Mode-Korsett, sie war Teil der ersten großen Frauenrevolution in den 20er Jahren, keine Frauenbewegung danach war einflussreicher und er...
von Freeyourgender
06 Jan 2018, 11:22
Forum: Mittel und Methoden zur Durchsetzung des Patriarchat
Thema: "Diese Medikamente machen Männern Brüste"
Antworten: 1
Zugriffe: 4339

"Diese Medikamente machen Männern Brüste"

RP-Online-Artikel vom 6. Januar 2018 "Diese Medikamente machen Männern Brüste" http://www.rp-online.de/leben/gesundheit/sexualitaet/diese-medikamente-machen-maennern-brueste-aid-1.3793708 Der Artikel mit dem Thema Brustentwickung bei Männern zeigt deutlich, wie hysterisch das Patriarchat auf weiblic...
von Freeyourgender
18 Dez 2017, 13:21
Forum: Planung
Thema: Salammbo, Band 1 auch in englisch
Antworten: 1
Zugriffe: 3973

Extract from Chapter LXXIV "Morganatic marriage..."

Extract from Chapter LXXIV "Morganatic marriage to a genital sexology" Gender mainstreaming is nonsense and has nothing to do with equal rights, but with equality, man and woman are different. And yes ... somehow everybody is babbling. Contrary to these antigender fantasies, gender research looks pr...
von Freeyourgender
08 Dez 2017, 11:59
Forum: Mittel und Methoden zur Durchsetzung des Patriarchat
Thema: Das Patriarchat sehen, verstehen, um es auszulöschen
Antworten: 0
Zugriffe: 4148

Das Patriarchat sehen, verstehen, um es auszulöschen

Gedanken im Delirium einer unterdrückten weiblichen Seele... ...wie ein Krebsgeschwür, es setzt sich immer weiter fort, nährt sich durch sich selbst, es gibt immer genügend opportune Krebszellen, die das Weiterwachstum befürworten, die Spass daran haben, gesundes Gewebe, freidenkendes Gewebe, weibli...
von Freeyourgender
13 Nov 2017, 13:19
Forum: Planung
Thema: Salammbo, Band 1 auch in englisch
Antworten: 1
Zugriffe: 3973

Salammbo, Band 1 auch in englisch

Schon lange habe ich darüber nachgedacht, die Salammbo Romanserie auch im englischsprachigen Raum, und damit weltweit verfügbar zu machen. Nun ist es entschieden, aus Kostengründen und auch aus künstlerischen Gründen, möchte ich dazu google.de verwenden. Kostengründe: Es entstehen keine Kosten Künst...
von Freeyourgender
13 Nov 2017, 09:01
Forum: Feminismus > Reaktion auf das Patriarchat
Thema: die patriarchale Doppelmoral der Bild
Antworten: 0
Zugriffe: 4022

die patriarchale Doppelmoral der Bild

Wer patriarchal Frauen unterdrückt, muss auch Sex unterdrücken. Frauen und Sex sind untrennbar verbunden, allein durch ihre wichtige Aufgabe der Reproduktion und durch ihre körperliche Beschaffenheit, die durch sexuelle Anziehungskraft geprägt ist. Sex zu unterdrücken, um Frauen zu unterdrücken, abe...
von Freeyourgender
10 Nov 2017, 22:53
Forum: politisches
Thema: testosterongesteuerte Narzissten
Antworten: 0
Zugriffe: 4336

testosterongesteuerte Narzissten

Anke Domscheit-Berg verwendet in der Talkshow, in der es um Politik und Macht geht, die Umschreibung "testosterongesteuerte Narzissten". Das ist erfrischend neu und trifft endlich auch den aktuellen Forschungsstand über unser Wissen um die Funktion von Hormonen im menschlichen Körper. Wir sollten vi...
von Freeyourgender
28 Okt 2017, 16:34
Forum: antjeschrupp.com
Thema: Antje Schrupp - Grenzverläufe innerhalb der Geschlechter
Antworten: 0
Zugriffe: 5902

Antje Schrupp - Grenzverläufe innerhalb der Geschlechter

Antje Schrupp`s Vortrag über Schwangerwerdenkönnen handelt nicht über die Probleme, die ein Paar haben könnte, ein ersehntes Kind zu bekommen, sondern sie zieht mit Schwangerwerdenkönnen eine Art rote Linie im Diskurs von nonbinären Geschlechtermodellen. Dieser Vortrag ist für FYG hochinteressant, d...

Zur erweiterten Suche